1 Mai

Anbaden 2015

Ein herrlicher Saisonauftakt mit guter Laune, Spaß und einer Menge Selbstironie. Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Anbaden unterhalb des Kurplatzes in Binz statt. Bei eher suboptimalen 8 Grad Wassertemperatur und leichtem Nieselregen haben wir uns für die Villa Osada in die Fluten gestürzt. „Es war klasse und gefühlt wärmer als es das Thermometer vermuten lies“ – resümiert Linda Steinfurth, nachdem Sie mit den vielen anderen begeisterten Schwimmern an den Strand zurück kam. Selbstverständlich musste in diesem Jahr auch die passende Badebekleidung her. Wir haben uns für den klassischen Ringelbadeanzug entschieden, welcher natürlich mit unserem Logo veredelt wurde. Auch wenn das Wetter nicht optimal gewesen ist, so hat das ganze doch wieder sehr viel Spaß gemacht. Wir freuen uns auf eine schöne Badesaison 2015 und bedanken uns bei der Kurverwaltung Binz für die tolle Organisation. Wir werden im nächsten Jahr bestimmt wieder dabei sein – versprochen!

Bilder: Nadine Mörl

Diesen Beitrag kommentieren